Die 2. TIC & VIR Travel Start-up Night 2018 in München – ein kleiner Rückblick

Kurztrips haben weiter Auftrieb: Das ist das Ergebnis einer Erhebung durch den Verband Internet Reisevertrieb e.V. (VIR) und die Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reisen e.V. (FUR).

Digitale Weiterbildung in der Touristik, Visa-Hilfe und Airbnb-Management: Mit Teejit, Viselio und Airgreets stoßen erneut drei überaus interessante Touristik Newcomer zum Start-up-Segment des Verband Internet Reisevertrieb e.V. (VIR).

Im Rahmen unserer Hochschulinitiative search4talents sammelten wir immer wieder die Stellenanzeigen unserer Mitglieder, um diese auf den Jobmessen und Praxistagen der Hochschulen auszustellen. Dabei ist uns aufgefallen, dass der Bedarf Anzeigen auszustellen auf Unternehmensseite groß ist.

Unser Mitglied PayPal bietet seinen deutschen Kunden eine Gratis-Reiserücktrittsversicherung an. Haben Kunden ihre Reise, Zugfahrt oder ihren Flug mit PayPal bezahlt und können diese nicht antreten, so erstattet PayPal ihnen im Versicherungsfall die angefallenen Kosten bis zu einer Höhe von 300 Euro.

„Ohne Moos nix los!“ lautet eine altbekannte Redewendung. Dies gilt auch für junge Gründer, die ihre meist sehr innovativen Ideen in der Regel nur mit tatkräftiger Unterstützung von Investoren vorantreiben können. Gleich zwei Mitglieder aus dem Newcomer-Sektor des Verband Internet Reisebetrieb e.V. (VIR) dürfen sich über erfolgreiche Finanzierungsrunden freuen.

The ITB China Market Introduction Program makes its debut at ITB China 2018, which takes place from 16 to 18 May in Shanghai. The newly launched program is planned for international travel industry professionals who have no or little experience with the Chinese travel market so far.

Als Student kann es schwierig sein, mit Unternehmen in Kontakt zu treten – genau das wollen wir jetzt ändern! Dazu bieten wir im Rahmen unserer Hochschulinitiative VIR search4talents Initiative nach einer erfolgreichen ersten Ausgabe in München nun am 20. April eine weitere Bustour zu unseren Mitgliedsunternehmen für Tourismus-studenten an, diesmal in Berlin.