Beiträge

Die erfolgreiche Serie der Travel Start-up Nights von TIC und VIR geht am 28. August 2019 in Frankfurt weiter.

Bei der dritten Runde der VIR & TIC Travel Start-up Nights 2019 in Zürich trafen sich im a-ja Zürich City Resort zahlreiche Neugierige, um fünf gänzlich unterschiedliche Travel Start-ups pitchen zu sehen.

CMtrend 2019

Der Gemeinschaftsstand auf der „CMTrend“ bietet den teilnehmenden Travel Start-ups die optimale Gelegenheit, direkte Rückmeldung von potenziellen Kunden zum Produkt zu erhalten und Kooperationen mit anderen Ausstellern zu schließen.

Bei der zweiten Runde der VIR & TIC Travel Start-up Nights 2019 in Berlin trafen sich im großen, offenen Foyer des Gastgebers Bosch Service Solutions mehr als 60 Neugierige um fünf gänzlich unterschiedliche Travel Start-ups pitchen zu sehen.

Die erfolgreiche Serie der Start-up Nights von TIC und VIR geht am 23. Mai 2019 bei a-ja in Zürich weiter.

Wir möchten gerne mit Euch bei einem kühlen Bier, gemütlichem Beisammensein und guten Gesprächen den ersten Messetag ausklingen lassen. Dazu seid Ihr herzlich eingeladen und bei unserem Stand auf der ITB Berlin 2019 zu besuchen. Wir freuen uns auf Euch!

Wir möchten gerne mit Euch bei einem kühlen Bier, gemütlichem Beisammensein und guten Gesprächen den ersten Messetag ausklingen lassen. Dazu seid Ihr herzlich eingeladen und bei unserem Stand auf der ITB Berlin 2019 zu besuchen. Wir freuen uns auf Euch!

Die erfolgreiche Serie der Start-up Nights von TIC und VIR geht am 11. April 2019 bei Bosch in Berlin weiter.

ITB China

Mehr als 20 führende Vertreter der chinesischen Reiseindustrie aus China lernen am 5. März 2019, einen Tag vor dem Start der weltgrößten Reisemesse ITB Berlin, die europäische Reiseindustrie kennen und können dabei wertvolle Informationen sammeln.

Sprungbrett Pokale

Ein attraktives Gewinner-Paket, die Aufmerksamkeit der gesamten Touristikbranche und eine Top-Vernetzung: Das erwartet den Sieger des Gründer-Wettbewerbs „Sprungbrett 2019“.