Mit frischem Wind nach vorne: Das Aktionsbündnis Tourismusvielfalt (ATV) hat sich auf einer Klausurtagung in Berlin mit den für die Branche schwierigen vergangenen zwei Jahren der Pandemie beschäftigt und Bilanz gezogen. Die Teilnehmer*innen von den angeschlossenen 28 Verbänden haben sich auf der Tagung intensiv mit der zukünftigen Aufstellung und Ausrichtung des Bündnisses im deutschen Tourismus beschäftigt und über die Ziele, Maßnahmen und Strategien gesprochen. Alles stand unter der Überschrift: „Wie geht es weiter?“

Der digitale Branchen-Event des Jahres erfindet sich neu: Der Verband Internet Reisevertrieb e.V. (VIR) bietet seine Online Innovationstage 2022, die am 1. und 2. Juni 2022 im Marshall-Haus des Kooperationspartners ITB Berlin stattfinden, erstmals auch im Rahmen einer hybriden Plattform zur Teilnahme an.

Bei der VIR & TIC Travel Start-up Night in Salzburg trafen sich auf der salz12 zahlreiche Neugierige, um fünf gänzlich unterschiedliche Travel Start-ups pitchen zu sehen.

Endlich wieder Branchen-Events Face-to-Face erleben: Der Verband Internet Reisevertrieb e.V. (VIR) lädt digital interessierte Unternehmen, Start-ups, Hochschulen und Vertreter*innen aus der Politik zum Austausch über die digitale Zukunft Deutschlands nach Berlin ein. Für die renommierten „VIR Online Innovationstage (OIT) 2022“ im Marshall-Haus des Kooperationspartners Messe Berlin am 1. und 2. Juni 2022 sind nur noch wenige Restplätze verfügbar.

Die Bühne gehört dem unternehmerischen Nachwuchs: Am Abend des 1. Juni 2022 räumt der Verband Internet Reiseverband e.V. (VIR) auf seinen „Online Innovationstagen“ Unternehmer*innen die Chance ein, Branchengrößen von ihrem Konzept zu überzeugen. Zusammen mit dem Travel Industry Club e.V. (TIC) führt der VIR eine der diesjährigen gemeinsamen „Start-up Nights“ während seines renommierten Branchen-Events in Berlin durch.