Beiträge

Ein Interview mit Nina Heyder (Gründerin von ZeltzuHause).

Die Suche nach DEM „Travel Start-up 2020“ geht am 07. Juli in die nächste Runde!

Vier Experten aus den Bereichen Incoming, Transfer, Mietwagen und Hotel haben uns entlang der gesamten Customer Journey berichtet, wie Portugal mit der Situation umgeht und welche Konzepte und Maßnahmen für Besucher getroffen werden.

Es wird Zeit, dass nicht nur wenige Lösungsvorschläge diskutiert werden, sondern alle, die bereits vorliegen. Ganzheitliche Lösungen, nicht nur für Teile der Touristik, müssen nun mutig angegangen werden!

In unserer Gesprächsrunde „Jetzt oder nie: Rettet die Tourismusbranche!“ wollen wir die Tragweite der Krise und die Schicksale aller Branchenbereiche aufzeigen.

Wir beteiligen uns intensiv an die Branche betreffenden politischen Entscheidungen und tragen konstruktiv zum Dialog bei.

Wir begrüßen den vorgebrachten Gesetzesentwurf der Bundesregierung, möchten jedoch noch einmal ausdrücklich auf bestehende Lücken hinweisen. Die momentane Form des Gesetzesentwurf sperrt weite Teile der Branche von der Lösung aus.

Gemeinsam mit Tourismuszukunft wollen wir mit der Branchenkampagne #TräumeDeineReise die Zeit des Stillstands überbrücken und der Gesellschaft für zukünftige Reisen Inspiration spenden.

Michael Buller schwarz weiß

Die Welt ist abgeriegelt, Menschen können sich nicht mehr aus ihren Häusern bewegen und haben Angst vor einem Virus. Was sich zunächst anhört, wie der Beginn einer spannenden Lektüre, ist plötzlich ein Teil unserer Realität.

Ein Interview mit Alexander Zaugg (CEO/Founder von re:spondelligent).

Seiten


VIR Mitglieder

Weiterlesen

Slide vernetzen WIR