Beiträge

VIR Online Summit Zum Auftakt der ITB 2017 stellt der VIR in einem Online Summit die aktuellen Marktzahlen und Entwicklungen aus der digitalen Reiseindustrie vor. Dieser findet im City Cube im Raum A4 von 10:30 Uhr bis 12:00 statt. In diesem Rahmen veröffentlichen wir außerdem die jährliche Publikation „Daten & Fakten zum Online-Reisemarkt“, diesmal als App.

München/Neuss, den 15. Januar 2017 (w&p) – Mit Germania begrüßt der Verband Internet Vertrieb e.V. (VIR) erstmalig eine Fluggesellschaft im Kreis seiner Mitglieder. Über die Unternehmens-Homepage www.flygermania.com setzt die Airline unter anderem einen starken Fokus auf den Online-Direktvertrieb. Durch die Mitgliedschaft im VIR möchte Germania die Vernetzung mit den Unternehmen der Internet-Touristikindustrie stärken.

München/Neuss, den 14. Dezember 2016 (w&p) – Der Wunsch nach modernen Zahlmethoden nimmt zu: Das ist das Ergebnis der jährlichen Studie, die der Verband Internet Reisevertrieb e.V. (VIR) gemeinsam mit der Creditreform Boniversum GmbH bereits zum sechsten Mal durchgeführt hat. Darin ging es um die Zahlungsarten, die Kunden bei der Online-Buchung von Reisen theoretisch favorisieren […]

Die Weihnachtsferien stehen vor der Tür – für viele Deutsche ein beliebter Zeitraum, um in den Urlaub zu starten. In der Adventszeit erfreuen sich auch Städtereisen zum Christmas-Shopping weiterhin großer Beliebtheit.

München, den 13. September 2016 (w&p) – Mallorca und Abu Dhabi sind die beliebtesten Urlaubsziele im Reisesommer 2016: Das ist das Hauptergebnis einer Analyse des Verband Internet Reisevertrieb e.V. (VIR) auf Grundlage der Buchungsdaten des in der Online-Touristik führenden Technologie-Anbieters Traveltainment. Untersucht wurden Pauschal- und Last Minute-Reisen, die im Zeitraum zwischen dem 1. Juni und […]

München, den 11. August 2016 (w&p) – Bestnoten für die Reiseportale: Diese hat das Nachrichtenmagazin FOCUS nach einer umfassenden, bundesweiten DEUTSCHLAND TEST Umfrage unter mehr als 3.500 Internetnutzern vergeben. Der Verband Internet Reisevertrieb e.V. (VIR), die Interessenvertretung der deutschen Internet-Reisebranche, sieht im Ergebnis die Nutzer- und Kundenfreundlichkeit der Mitglieder-Websites bestätigt.

München, den 3. Juni 2016 (w&p) – Mallorca und Dominikanische Republik sind Trumpf: Das ist das Ergebnis einer Untersuchung durch den Verband Internet Reisevertrieb e.V. (VIR) zu den Online-Buchungstrends der Deutschen für die Sommersaison. Dabei hatte die Organisation Daten aus dem Reservierungssystem von Traveltainment analysiert und die Buchungen der Zeit zwischen dem 1. Januar und […]

Die im Rahmen der Internationalen Tourismusbörse in Berlin veröffentlichten Zahlen zum Online-Reisemarkt hat Netzvitamine zu einer übersichtlichen Infografik zusammengesetzt. Hierfür wurden verschiedene Studienergebnisse verwendet – unter anderem auch die Erhebungen aus der neuen VIR Daten & Fakten zum Online-Reisemarkt.