Der VIR auf der ITB

VIR Online Summit

Zum Auftakt der ITB 2017 stellt der VIR in einem Online Summit die aktuellen Marktzahlen und Entwicklungen aus der digitalen Reiseindustrie vor. Dieser findet im City Cube im Raum A4 von 10:30 Uhr bis 12:00 statt. In diesem Rahmen veröffentlichen wir außerdem die jährliche Publikation „Daten & Fakten zum Online-Reisemarkt“, diesmal als App.

Zu den Referenten des „VIR Online Summit 2017“ zählen neben VIR-Vorstand Michael Buller:

·       Ulf Sonntag, New Insights for Tourism (NIT) und Leiter Reiseanalyse

·       Joachim Allhoff, Leiter des Heilbronner Instituts für angewandte Marktforschung

·       Andreas Meffert, Client Business Partner, The Nielsen Company

VIR Messestand

Kommen Sie doch an unserem Stand 107 in Halle 5.1 vorbei. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

VIR search4talents-Touren in Kooperation mit dem Young Travel Industry Club

Engagierten Studenten bietet der VIR eine geführte Tour zu verschiedensten Unternehmen auf der ITB, wo sich jeweils  1 Vertreter die Zeit nehmen wird sein Unternehmen und die Einstiegsmöglichkeiten vorzustellen. Erstmalig wird es dieses Jahr zum Ausklang eine lockere Gesprächsrunde mit weiteren Unternehmensvertretern in der networking-area des Young Travel Industry Clubs geben.

Anmeldung unter: info@v-i-r.de

Folgende unserer Mitglieder sind mit einem Stand auf der ITB vertreten:

Amadeus, Berge&Meer, Bewotec, DER Touristik, Deutsche Bahn, ERV – Europäische Reiseversicherung,  Expedia, Germania, Groupon, GIATA, H&H Touristik, Hamburg Tourismus, HanseMerkur Reiseversicherung, HRS, JT Touristik, Legoland Holidays, Ray Sono, Ruf Jugendreisen, Sabre, TUI, Trust you, Visit Norway, Wirecard

Lesen Sie mehr News

Wir informieren Sie über aktuelle Themen von und für die Touristik.

Alle Beiträge finden Sie in unserem News-Bereich aufgelistet. Oder wählen Sie aus unseren News-Kategorien einen Themenbereich und lesen Sie nur die jeweiligen Themenbeiträge.

 
produkt