Presse

VIR begrüßt erste Fluggesellschaft als Mitglied: Germania tritt dem digitalen Interessenverband der Touristik bei


München/Neuss, den 15. Januar 2017 (w&p)
– Mit Germania begrüßt der Verband Internet Vertrieb e.V. (VIR) erstmalig eine Fluggesellschaft im Kreis seiner Mitglieder. Über die Unternehmens-Homepage www.flygermania.com setzt die Airline unter anderem einen starken Fokus auf den Online-Direktvertrieb. Durch die Mitgliedschaft im VIR möchte Germania die Vernetzung mit den Unternehmen der Internet-Touristikindustrie stärken.

Mit mehr als 30 Jahren blickt Germania auf eine lange Unternehmens-geschichte zurück. Aktuell befördert die Airline jährlich rund 2,8 Millionen Passagiere und fliegt von 20 Airports zu insgesamt 40 Zielen in Europa, Nordafrika sowie dem Nahen und Mittleren Osten. Tätig ist die Fluggesellschaft gleichermaßen in den Bereichen Linien-, Charter- und Werksverkehr. Die Flotte von Germania umfasst aktuell 25 Flugzeuge. Auf ihrer Website verzeichnet die Airline jeden Monat etwa 400.000 Besucher.

„Wir freuen uns, mit Germania die erste Airline als Mitglied im VIR begrüßen zu können. Dies ist ein wichtiger Schritt bei unserer neuen strategischen Ausrichtung, als Interessenverband die gesamte digitale Touristik zu vertreten“, betont VIR-Vorstand Michael Buller. „Germania verfügt darüber hinaus über sehr erfahrene Teams für E-Commerce und Online-Marketing. Ich bin mir sicher, dass es zwischen den bestehenden Mitgliedern und Germania große Synergien geben wird.“

Die Meldung als pdf zum Download finden Sie hier.

Über den VIR:
Der Verband Internet Reisevertrieb e.V. (VIR) repräsentiert die digitale Touristik, die laut GfK-Zahlen von 2015 rund 43 Prozent des insgesamt im Internet erzielten Umsatzes ausmacht. Zu den VIR-Mitgliedern gehören mit ebookers.deExpedia.de, HolidayCheck, HRSlastminute.de und weg.de einige der größten Online-Reiseunternehmen in Deutschland. Der VIR fungiert als Ansprechpartner für Verbraucher, Medien, Politik und die Branche selbst bei sämtlichen Themen rund um die digitale Touristik.

Weitere Mitglieder des VIR sind Adara, Allianz Global Assistance, Amadeus Germany, Bewotec, Berge & Meer, BillPay, BPCS Consulting Services, CEWE Stiftung & Co. KGaA, Datatrans, DB Vertrieb, DERTOUR, EC Travel, ERV (Europäische Reiseversicherung AG), FTI Touristik, Germania, GetYourGuide, GIATA, Groupon, H&H Touristik, Hamburg Tourismus GmbH, HanseMerkur, Intent Media, JT Touristik, LEGOLAND Holidays, NellesVerlag, PayPal, Pisano Holding, ruf, Sabre Travel Network, Sunny Cars, taa travel agency accounting GmbH, Traffics, Travelport, Traveltainment, TrustYou, Wirecard und Xamine.

Geschäftsstelle:
Verband Internet Reisevertrieb e.V., Leonhardsweg 2, 82008 Unterhaching, Telefon: 089-610667-29, E-Mail: presse@v-i-r.deinfo@v-i-r.de, Internet: www.v-i-r.de

Lesen Sie mehr News

Wir informieren Sie über aktuelle Themen von und für die Touristik.

Alle Beiträge finden Sie in unserem News-Bereich aufgelistet. Oder wählen Sie aus unseren News-Kategorien einen Themenbereich und lesen Sie nur die jeweiligen Themenbeiträge.

 
produkt