Events

Online vs. Offline Payment: Wann werden traditionelle Banken endgültig überflüssig sein?

Fotolia Business

Credits: Fotolia, SFIO CRACHO

Was in China schon Normalität ist, hat sich in Deutschland noch lange nicht durchgesetzt. Deshalb ist „Mobile Payment“ das Stichwort des „Payment Day für die Touristik 2018“.

Aber die Digitalisierung und Weiterentwicklung der Finanzbranche umfasst noch weitaus mehr! So zum Beispiel: Fintechs, Frauds, Kryptowährungen und Blockchain. Diese sind nur ein kleiner Teil einer digitalen Revolution, die in naher Zukunft auf uns zukommen wird.

Der Travel Industry Club und der Verband Internet Reisevertrieb laden Sie aus diesem Grunde herzlich ein am „Payment Day 2018“  kontroverse Blickwinkel auf die Digitalisierung der Finanzbranche und die Konsequenzen für den Vertrieb von Reisen zu werfen.

Freuen Sie sich auf innovative und spannende Vorträge, unter anderem von AirPlus,  Amazon Pay,  Deutsche Hospitality, SIX Payment Services, Wirecard und Worldpay.

Die Eckdaten

Datum: 5. Dezember 2018

Uhrzeit: ab 10.00 Uhr 

Ort: CoWorkPlay, Otto-Meßmer-Str.1, 60314 Frankfurt am Main

Teilnahmegebühr:

Mitglieder: 149,00

Nicht-Mitglieder: 249,00

-> Hier gehts zur Anmeldung
Der „Payment Day für die Touristik“ ist eine gemeinsame Veranstaltung von TIC und VIR.

Abonnieren Sie den monatlich erscheinenden VIR-Newsletter!

Wir informieren Sie über aktuelle Themen von und für die Touristik.

Alle Beiträge finden Sie in unserem News-Bereich aufgelistet. Oder wählen Sie aus unseren News-Kategorien einen Themenbereich und lesen Sie nur die jeweiligen Themenbeiträge.