Beiträge

Boniversum Titelbild

Boniversum hat sich mit dem Verbraucherverhalten bei „Online-Buchungen von Last-Minute-Reisen“ …

Michael Buller

Für die Gesamttouristik war 2017 ein wirklich starkes Jahr. Laut FUR-Reiseanalyse 2018 lassen wir mit insgesamt 123,6 Millionen verkaufter Reisen die Automobilindustrie bei den Stückzahlen weit hinter uns – diese hat in 2017 nämlich gerade einmal 3,44 Millionen Neuzulassungen erreicht. Die Touristik bringt also mehr Menschen auf die Straße als die Automobilindustrie!

Reise

Kurzurlaubsreisen nehmen zu und werden zu 78 Prozent über digitale Kanäle gebucht.

München, den 6. Februar 2017 (w&p) – Palma und Punta Cana sind top: Das ist der Trend, den der Verband Internet Reisevertrieb e.V. (VIR) im Hinblick auf die Sommerbuchungen deutscher Urlauber ermittelt hat. Erhoben wurden die Daten auf der Grundlage des führenden Reisetechnologie-Anbieters Traveltainment. Untersucht wurden alle Pauschalreisen, die die Deutschen bereits für die Sommersaison […]

Die im Rahmen der Internationalen Tourismusbörse in Berlin veröffentlichten Zahlen zum Online-Reisemarkt hat Netzvitamine zu einer übersichtlichen Infografik zusammengesetzt. Hierfür wurden verschiedene Studienergebnisse verwendet – unter anderem auch die Erhebungen aus der neuen VIR Daten & Fakten zum Online-Reisemarkt.

Seiten

Studien Tourismus

Studien Tourismus

Der VIR sieht Marktforschung als eines seiner wichtigsten Aufgabengebiete. Neben den jährlich zur ITB erscheinenden „VIR Daten & Fakten zum Online – Reisemarkt“ unterstützt der Verband  zahlreiche weitere Studien zu verschiedenen Themen der digitalen Touristik. Diese sind unter dem Begriff „Sonderstudien“ für Sie nachfolgend aufgelistet.