Events

Virtuelle TIC & VIR Travel Start-up Night am 12. Mai 2020

Das Publikum auf der Travel Start-up Night in Stuttgart auf der CMT

Am 16. Januar sind die VIR & TIC Travel Start-up Nights auf der renommierten Urlaubsmesse CMT in das neue Jahr gestartet und mit dem Sieger Start-up aus Stuttgart, zeltzuhause, steht schon der erste Finalist für 2020 fest.

Aufgrund der aktuellen Corona Situation wird die nächste Ausgabe am 12. Mai virtuell über ein digitales Webinar Tool  stattfinden. 

Die Gelegenheit für alle, dabei zu sein, wenn es wieder heißt „1,2,3 Pitch!“

Im Rahmen der Travel Start-up Nights, einer gemeinsamen Initiative des TIC und des VIR, bekommen jeweils pro Ausgabe fünf ausgewählte Start-ups aus der Touristik die Möglichkeit, vor einem Fachpublikum aus ca. 50- 80 Touristikern zu pitchen und dieses somit von ihrem Konzept zu überzeugen. Die Erstplatzierten aller Ausgaben sowie die besten zwei  Zweitplatzierten ziehen am Ende des Jahres im großen Finale in den Kampf um den Titel DAS „Travel Start-up 2020“ und das Preispaket im Wert von ca. 25.000€.

Details zur virtuellen Travel Start-up Night:

Wann:  Dienstag, 12. Mai 2020 ab 18.00 Uhr

Wo:     digitales Webinar Tool, Zugangslink wird bei Anmeldung mitgeteilt

Teilnahmegebühren: kostenfrei für TIC oder VIR-Mitglieder sowie Start-ups, Nicht-Mitglieder zahlen 10€.

Wie kann man sich bewerben?

In der Bewerbung müssen folgende Punkte kurz und prägnant bis zum 5. Mai (17:00 Uhr) beantwortet werden:

  1. Beschreiben Sie Ihr Geschäftsmodell in einem Satz!
  2. Welches Problem lösen Sie mit Ihrem Produkt/Service?
  3. In welchem Markt bewegen Sie sich und wie wollen Sie potenzielle Kunden/Nutzer erreichen?
  4. Wie heben Sie sich von Wettbewerbern ab? Was ist Ihr USP?

Bewerbungen sind per Email an info@v-i-r.de zu richten.

Das sagen die Start-ups:

„TravelTech ist in aller Munde, aber das Netzwerk fehlt oft! Die Teilnahme an der Travel Start-up Night war daher nicht nur inspirierend, wir haben auch viele wertvolle Kontakte geknüpft und konnten uns auf sehr guter Ebene mit anderen Gründern austauschen. Wer die Möglichkeit hat, sollte sich die Teilnahme nicht entgehen lassen!“

Lukas C. HempelGründer & Geschäftsführer, bookingkit (Gewinner der Travel Start-up Night 2017)

Impressionen vergangener Travel Start-up Nights:

Text: Annette KrauseVerband Internet Reisevertrieb e.V.

Lesen Sie mehr News

Wir informieren Sie über aktuelle Themen von und für die Touristik.

Alle Beiträge finden Sie in unserem News-Bereich aufgelistet. Oder wählen Sie aus unseren News-Kategorien einen Themenbereich und lesen Sie nur die jeweiligen Themenbeiträge.