Produkt

Dem Kunden einen Schritt voraus: traffics startet erste Recommendation Engine für den deutschen Reisemarkt

Berlin (w&p) 27. Februar 2017 – Artificial Intelligence in der Touristik: Als erstes Travel Tech-Unternehmen in Deutschland bietet traffics ab sofort eine Recommendation Engine an. Entwickelt wurde diese in enger Abstimmung mit Dain Studios. Mit der neuen Technologie möchte traffics den Reisemarkt grundlegend verändern und Artificial Intelligence in der Industrie verankern.
Durch die Recommendation Engine sollen Reiseanbieter in der Lage sein, kundenspezifische Empfehlungen alternativer Produkte zu identifizieren und diese den Kunden maßgeschneidert und personalisiert im Such- und Buchungsprozess anzubieten. Ziel ist es, Konsumenten entlang der Buchungsstrecke präferenzabhängig zu beraten und damit die Conversion Rate zu steigern. Zur Ermittlung der Vorschläge nutzt traffics unterschiedlichste Quellen wie Bewertungen, Hotelfakten sowie Bewegungsinformationen aus den Caching-Systemen und weitere nutzerspezifische Daten.
 
„Wir sind überaus froh und stolz, dass wir diese neue Technologie gemeinsam mit unserem Partner DAIN Studios in kürzester Zeit zur Marktreife bringen konnten“, kommentiert Marc Herrgott, COO bei traffics. „Traffics hat als Innovator das Thema ‚Artificial Intelligence‘ frühzeitig erkannt“, ergänzt Dirk Hofmann, Founding Partner bei DAIN Studios. „Wir freuen uns, diese Innovation gemeinsam voranzutreiben“ 
 
Über das Unternehmen traffics:
traffics ist seit 1999 eines der führenden Unternehmen für Travel Technology und steht für innovative, kundenorientierte Lösungen in der Reiseindustrie. Das Produktportfolio reicht vom touristischen Computerreservierungssystem über Internet Booking Engines bis hin zu exklusivem touristischem Content. Damit ist die Berliner Firma einer der führenden Anbieter von Reservierungs-, Beratungs- und Buchungssystemen für Reisebüros, Web, TV und Mobile Apps. Mit HeliView bietet traffics die weltweit einzigartige Technologie zur interaktiven Reisesuche mit integrierter Buchungsfunktion aus der Helikopterperspektive. Zu den Systemnutzern gehören mehr als 6.000 Reisebüros sowie renommierte Reiseportale, Airlines, Hotels und Reiseanbieter. Durch die kontinuierliche Arbeit an Innovationen hat traffics bereits mehrere Awards verliehen bekommen.
Über das Unternehmen DAIN STUDIOS:
DAIN Studios steht für Digital, AI (Artificial Intelligence) und Insights und wurde im März 2016 mit Studios in Deutschland (München) und Finnland (Helsinki) gegründet. Das Team besteht aus Experten mit jahrelanger Erfahrung in den Bereichen Digital, Artificial Intelligence und Big Data. DAIN Studios arbeitet u.a. für Firmen aus dem Reisen-, Medien-, Telco-, Konsumgüterhersteller- und Bankensektor und deckt das gesamte Spektrum im Bereich Daten und Analytics ab – von der Entwicklung von Datenstrategien über die datengetriebene Optimierung von Finanz-, Vertriebs- und Marketingprozessen bis hin zur Entwicklung neuer AI-basierter Produktangebote.

Lesen Sie mehr News

Wir informieren Sie über aktuelle Themen von und für die Touristik.

Alle Beiträge finden Sie in unserem News-Bereich aufgelistet. Oder wählen Sie aus unseren News-Kategorien einen Themenbereich und lesen Sie nur die jeweiligen Themenbeiträge.

 
produkt