Beiträge

Last Call für Bewerbungen zum VIR Innovationswettbewerb “Sprungbrett”

Talentförderung vom allerfeinsten: Das bietet der renommierte Innovationswettbewerb „Sprungbrett“, mit dem der Verband Internet Reisevertrieb e.V. (VIR) junge Start-up Gründer, aber auch etablierte Unternehmen aus der digitalen Touristik für ihre innovativen Ideen auszeichnet. Noch bis zum 15. April 2018 ist die Teilnahme unter www.v-i-r.de/sprungbrett.de möglich.

Travel Start-up Night 2018 – Nr. 2 in München

Die erfolgreiche Serie der Start-up Nights von TIC und VIR geht am 24. April 2018 bei Holidu in München weiter.

Die Digitalisierung bietet Chancen für alle Buchungskanäle

Die Chancen der Digitalisierung nutzen, um wettbewerbsfähig zu bleiben: Diesen Appell richtete Verbandschef Michael Buller auf dem heutigen „Online Summit 2018“ des Verband Internet Reisevertrieb e.V. (VIR) der ITB Berlin an alle Marktteilnehmer.

Juvigo – 8 Monate nach dem Sieg des VIR “Sprungbrett”

Juvigo, der „Sprungbrett“-Gewinner 2017 ist ein Buchungsportal für betreute Kinder-, Jugend- und Sprachreisen. Juvigo macht einen zutiefst regional fragmentierten Markt transparent. Für Kinder, Jugendliche und Eltern wird das Vergleichen und Buchen von Feriencamps stark vereinfacht.

Start-up Night 2018 – Nr. 1 in Köln

Die erfolgreiche Serie der Start-up Nights von TIC und VIR geht am 6. Februar 2018 bei HRS in Köln weiter.

bookingkit: Finalist für DAS Travel Start-up 2017

1 Tag vor dem Finale im Kampf um den Titel das “Travel Start-up 2017” stellt Lukas C. C. Hempel von bookingkit…

Bookitgreen: Finalist für DAS Travel Start-up 2017

Nach Unplanned und Reveox stellt sich nun der nächste Finalist für den Titel vor: Bookitgreen – das Buchungsportal für nachhaltige Unterkünfte.

Reveox: Finalist für DAS Travel Start-up 2017

Letzte Woche stellte sich bereits Unplanned aus München vor. Diese Woche geht es weiter mit Reveox…

Reise.de neu im VIR

München, 8. November 2017 – VIR begrüßt Neuzugang: Reise.de ist das jüngste Mitglied im Verband Internet Reisevertrieb e.V. (VIR) und erweitert das Cluster OTA (Online Travel Agency). Das Online-Reisebüro wurde erst im Juli 2017 von Triplemind übernommen und ist somit neben TravelScout24 und Billigweg.de das neueste Portal im Portfolio. Das Online-Reisebüro legt insbesondere Wert auf die fachliche Beratung seiner Kunden.

Save-the-date: 19. /20.6.2018

Der Verband Internet Reisevertrieb e.V. (VIR) hat den Termin für die nächste Ausgabe seiner beliebten Online Innovationstage 2018 bekannt gegeben. Im kommenden Jahr wird die Internet-Touristik am 19. und 20. Juni im Marshall Haus der Messe Berlin zusammenkommen.