Beiträge

Am 24. März können Touristiker einen Blick hinter die Kulissen von bekannten Münchener Travel-Start-ups werfen.

Ihr seid herzlich zu einer herzhaften Mittagspause am 5.3. bei unserem Stand auf der ITB Berlin 2020 eingeladen. Wir freuen uns auf Euch!

Bei der VIR & TIC Travel Start-up Night in Stuttgart trafen sich auf der CMT zahlreiche Neugierige, um vier gänzlich unterschiedliche Travel Start-ups pitchen zu sehen.

Mit dem Förderwegweiser Tourismus erhalten touristische Unternehmen, Organisationen und Gründer künftig Orientierung bei der Auswahl geeigneter Förderprogramme.

Die Suche nach DEM „Travel Start-up 2020“ startet am 16. Januar in Stuttgart!

Zusammen mit dem Travel Industry Club luden wir am 7.11. zum 3. „Payment Day für die Touristik“ – dieses Mal in den Räumen des Le Meridien in Frankfurt.

VIR mit neuen Gesichtern für Präsidium und Beirat: Nicole Zapp, Jörg Hauschild und Boris Raoul bekleiden künftig Schlüsselpositionen im führenden Verband der Digital-Touristik.

Andere sprechen nur über das Boomland China – der Verband Internet Reisevertrieb e.V. (VIR) reist hin und ermöglicht Interessierten bereits zum dritten Mal eine Delegationsreise.

Bei der VIR & TIC Travel Start-up Night in München trafen sich bei Fineway zahlreiche Neugierige, um fünf gänzlich unterschiedliche Travel Start-ups pitchen zu sehen.

Das Start-up Camp auf der f.re.e bietet Travel Start-ups die optimale Gelegenheit, ihre Produkte und Dienstleistungen emotional zu präsentieren.

Seiten

Es konnte leider nichts gefunden werden

Entschuldigung, aber kein Eintrag erfüllt Deine Suchkriterien