Beiträge

eat-the-world, Gewinner des VIR Innovationswettbewerb Sprungbrett 2009, bietet seit 2008 einmalige kulinarisch-kulturelle Stadtführungen an. Sie möchten ihren Gästen einen Blick hinter die Kulissen einer Stadt geben und führen abseits der Touristenpfade durch kleine authentische Viertel. Jede Stadtführung beinhaltet Kostproben von einzigartigen Restaurants, Feinkostläden und Imbissen sowie einen Blick ins lokale Leben – Geschichte, Kultur, Architektur und Unterhaltungsangebote.

München, den 09. Februar 2016 – Auf der Suche nach den kreativsten Köpfen: Bereits zum neunten Mal veranstaltet der Verband Internet Reisevertrieb e.V. (VIR) in diesem Jahr seinen renommierten Innovationswettbewerb Sprungbrett. Gefragt sind Ideen, die der Online-Touristik einen deutlichen Nutzen versprechen. Unterschieden wird wieder nach den Kategorien für etablierte Unternehmen und Start-ups.