ATV Stellungnahme zur Pauschalreiserichtlinie

ATV nimmt Stellung zur Überarbeitung der Pauschalreiserichtlinie durch die Europäische Kommission

/
ATV reicht Stellungnahme zur Überarbeitung der Pauschalreiserichtlinie durch die Europäische Kommission ein
ATV kritisiert GWB11

ATV kritisiert erneut 11. GWB-Novelle

/
ATV greift 11. GWB-Novelle zur Stärkung des Kartellamts an und warnt vor schwerwiegenden Folgen für die Branche und den Wirtschaftsstandort Deutschland.
Tourismuspolitischer Dialog der SPD-Bundestagsfraktion

Tourismuspolitischer Dialog der SPD-Bundestagsfraktion

/
Der VIR als Partner im Bereich Tourismus auf dem Tourismuspolitischen Dialog der SPD-Bundestagsfraktion mit der Arbeitsgruppe-Tourismus in Berlin
Die Urlaubsmacher am Abendempfang Tourismus des Bayerischen Wirtschaftsministeriums mit Hubert Aiwanger

Abendempfang Tourismus des Bayerischen Wirtschaftsministeriums

/
Abendempfang des Bayerischen Wirtschaftsministeriums am 25.04.2023 in München
ATV Stellungnahme Weiterentwicklung Fachkräfteeinwanderung

ATV Stellungnahme zum Referentenentwurf zur Weiterentwicklung der Fachkräfteeinwanderung

/
Das ATV reicht eine Stellungnahme zum Referentenentwurf zur Weiterentwicklung der Fachkräfteeinwanderung an das BMI und BMAS ein.
ATV Jahresbilanz 2022

ATV Jahresbilanz und Ausblick 2023

/
Erfreuliche Jahresbilanz und Ausblick auf das neue Jahr: Das Aktionsbündnis Tourismusvielfalt will sich in 2023 vor allem im Bereich Nachwuchsförderung engagieren.
ATV Forderungskatalog für Fachkräftegewinnung

ATV reicht Forderungskatalog zur Fachkräftegewinnung ein

/
Das Aktionsbündnis Tourismus Vielfalt macht in seiner jüngsten Stellungnahme auf die Wichtigkeit der Gewinnung ausländischer Fachkräfte und der Stärkung des dualen Systems für die Tourismus-Industrie aufmerksam.
ATV kritisiert Drittland-Besteuerung von Nicht-EU-Reiseanbietern

ATV kritisiert Drittland-Besteuerung von Nicht-EU-Reiseanbietern

/
Fatales Signal an die Branche und den Tourismus-Standort Deutschland: Als solches bezeichnet das Aktionsbündnis Tourismusvielfalt (ATV) die Pläne des Bundesfinanzministeriums (BMF), das ab dem 1. Januar des kommenden Jahres plant, Reiseleistungen im Touristik- und MICE-Bereich für Unternehmen mit Sitz in einem Drittland zu besteuern.
Einreichung des DFV, ASR und VIR zur 11. GWB-Novelle

Einreichung des DFV, ASR und VIR zur 11. GWB-Novelle

/
Der Referentenentwurf zur 11. GWB Novelle erfüllt den Deutschen Ferienhausverband e. V. (DFV), Allianz Selbständiger Reiseunternehmen – Bundesverband e. V. (asr), und Verband Internet Reisevertrieb e.V. (VIR) mit großer Sorge. Dieser bedeutet einen wettbewerbspolitischen Paradigmenwechsel in Deutschland. In einer gemeinsamen Stellungnahme werden einzelne Punkte kritisiert.
Stellungnahme zu den Auswirkungen der Änderung des § 25 UStG

Stellungnahme zu den Auswirkungen der Änderung des § 25 UStG

/
Schreiben im Namen des Aktionsbündnis Tourismusvielfalt (ATV) zu den Auswirkungen der Änderung des § 25 UStG auf den Tourismusstandort Deutschland.