Travel Start-ups untereinander und mit den Etablierten der Branche zu vernetzen, das war auch bei der zweiten Ausgabe der TIC & VIR Start-up Night am gestrigen Abend in München das Ziel.

Was wäre die Wirtschaft ohne Menschen, die vor Ideen sprühen…


…sich über das normale Maß hinaus engagieren und Spaß daran haben sich zu messen?

Mit dem VIR Innovationswettbewerb “Sprungbrett” schafft der Verband Internet Reisevertrieb e.V. (VIR) eine Initiative, Menschen mit innovativen Ideen und Neugründer aus der digitalen Touristik zu unterstützen und zu fördern. Für die Teilnehmer eröffnen sich neue Wege und wertvolle Kontakte zu bekannten Vertretern der digitalen Tourismusbranche.

Die VIR Online Innovationstage 2019 finden am 25. und 26. Juni im Marshall Haus der Messe Berlin statt.




Foto: Passolution, Sprungbrett-Gwinner der Kategorie “Start-up” 2018 erhält ein Gewinnpaket im Wert von über 38.000 €.