Am 25. Mai 2016 ist die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung in Kraft getreten, die erhebliche Änderungen beim Umgang mit personenbezogenen Daten mit sich bringt. Gerade für Unternehmen aus der Touristik-Branche ergibt sich hieraus ein erheblicher Anpassungsbedarf, insbesondere auch in technischer Hinsicht.

Der VIR und der Travel Industry Club haben sich zum Ziel gesetzt, die Travel Start-up Szene und die Touristikbranche stärker zu vernetzen und den Austausch untereinander zu fördern. Hierzu veranstalten der VIR und der TIC gemeinsam regelmäßige „Travel Start-up Nights“ in lockerer Atmosphäre in verschieden Städten Deutschlands.

Michael Faber, Copyright by GregSnell

Zusammen mit Tourismuszukunft laden wir neugierige Touristiker, die die Einsatzmöglichkeiten von Social Media kennenlernen möchten, zum exklusiven Social Media Seminar ein.

Nachdem wir mit der TIC und VIR Start-up Night nun bereits in Berlin, München und Köln waren, stand am gestrigen Abend die Main-Metropole Frankfurt als Austragungsort auf dem Programm.

München, den 11. Juli 2016 (w&p) – Rot markieren im Terminkalender: Der Verband Internet Reisevertrieb e. V. (VIR) veranstaltet die nächsten VIR Online Innovationstage am 21. und 22. Juni 2017 im Marshall-Haus der Messe Berlin. Der zweitägige Branchentreff zählt zu den renommiertesten Events der Reiseindustrie und beinhaltet im kommenden Jahr ein „rundes Jubiläum“: Zum 10. […]

Der VIR und der Travel Industry Club haben sich zum Ziel gesetzt, die Start-up Szene und die Touristikbranche stärker zu vernetzen und den Austausch untereinander zu fördern. Hierzu veranstalten der VIR und der TIC gemeinsam regelmäßige „Start-Up Nights“ in lockerer Atmosphäre in verschieden Städten Deutschlands.

In unserem Event-Bereich finden Sie aktuelle Termine für die digitale Touristik. In diesem Beitrag präsentieren wir Ihnen einige neue Events aus unserer Übersicht. Mitglieder des VIR erhalten Sonderkonditionen zu den unten aufgeführten Veranstaltungen. Bitte wenden Sie sich dafür an uns unter events@v-i-r.de.

Travel Start-ups untereinander und mit den Etablierten der Branche zu vernetzen, das war auch bei der zweiten Ausgabe der TIC & VIR Start-up Night am gestrigen Abend in München das Ziel.

Was wäre die Wirtschaft ohne Menschen, die vor Ideen sprühen…


…sich über das normale Maß hinaus engagieren und Spaß daran haben sich zu messen?

Mit dem VIR Innovationswettbewerb “Sprungbrett” schafft der Verband Internet Reisevertrieb e.V. (VIR) eine Initiative, Menschen mit innovativen Ideen und Neugründer aus der digitalen Touristik zu unterstützen und zu fördern. Für die Teilnehmer eröffnen sich neue Wege und wertvolle Kontakte zu bekannten Vertretern der digitalen Tourismusbranche.

Die VIR Online Innovationstage 2019 finden am 25. und 26. Juni im Marshall Haus der Messe Berlin statt.




Foto: Passolution, Sprungbrett-Gwinner der Kategorie “Start-up” 2018 erhält ein Gewinnpaket im Wert von über 38.000 €.