VIR Innovationswettbewerb Sprungbrett

Was wäre die Wirtschaft ohne Menschen, die vor Ideen sprühen…
…sich über das normale Maß hinaus engagieren und Spaß daran haben sich zu messen?

Mit dem VIR Innovationswettbewerb „Sprungbrett“ schafft der Verband Internet Reisevertrieb e.V. (VIR) eine Initiative, Menschen mit innovativen Ideen und Neugründer aus der digitalen Touristik zu unterstützen und zu fördern. Für die Teilnehmer eröffnen sich neue Wege und wertvolle Kontakte zu bekannten Vertretern der digitalen Tourismusbranche.

Eine Teilnahme kann entweder in der Kategorie „Start-up“ oder der Kategorie „Established“ erfolgen. Die Bewerbungsphase für 2018 ist bereits beendet. Bewerbungen für 2019 werden ab Februar 2019 entgegen genommen.

Der Wettbewerb findet jährlich im Rahmen der VIR Online Innovationstage in Berlin statt.

Der VIR Innovationswettbewerb Sprungbrett für die Kategorie „Etablierte“ steht unter der Schirmherrschaft der FVW Medien GmbH

Sprungbrett 2017

Foto: Juvigo, „Sprungbrett“-Gwinner der Kategorie „Start-up“ 2017 erhält ein Gewinnpaket im Wert von über 35.000 EUR.