Tourismus ist bunt – Midoco

Midoco Zuwanderung Story

Ahmad, geboren und aufgewachsen in Kurdistan im Nordirak, arbeitete dort als Mathematiklehrer in einer großen Stadt.

Seine Reise begann, als er sich 2015 dazu entschied, seiern Frau im Rahmen eines Familiennachzugsprogramms nach Deutschland zu folgen, die bereits seit 1998 hier in Deutschland lebt. Er träumte davon, als Programmierer Fuß zu fassen, sein Traumjob.

Er nahm zunächst an einem Deutschkurs teil, der von der örtlichen deutschen Behörde finanziert wurde. Diesen schloss er erfolgreich mit dem B2-Zeiugnis ab. Danach belegte er mit viel Fleiß eine Schulung zum Softwareentwickler, die ebenfalls finanziert wurde, um ihn erfolgreich in den Arbeitsmarkt in Deutschland zu integrieren.

Seine Leidenschaft und sein Talent uns im Rahmen eines Bewerbungsgesprächs auf, da wir bemerkten, mit welchem Ehrgeiz und mit welchem Engagement er sich präsentierte.

Ahmad wurde im November 2019 bei Midoco als Java-Developer eingestellt. Seine technischen Fähigkeiten und seine Hingabe beeindruckten das Team, und er wurde schnell zu einem integralen Bestandteil verschiedener Projekte. Trotz der kurzen Zeit in Deutschland und bei der Midoco überwand Ahmad die Herausforderungen der Kommunikation und Zusammenarbeit, indem er sich aktiv an Team-Meetings und virtuellen Workshops beteiligte.

Midoco erkannte bald Ahmads Potenzial und wir unterstützen ihn weiter mit Sprachkursen und Schulungen. Hier hat er die Gelegenheit, nicht nur seine technischen Fähigkeiten zu vertiefen, sondern auch die Unternehmenskultur besser kennenzulernen und persönliche Beziehungen zu seinen Kollegen aufzubauen.

Mittlerweile hat Ahmad eine Familie gegründet und lebt mit seiner Frau und zwei Kindern, die beide in Deutschland geboren sind, hier in der Nähe. Sein älteres Kind geht im Sommer in die Grundschule

Ahmads Erfolgsgeschichte ist nicht nur ein Beispiel für die Möglichkeiten der Technologiebranche, sondern auch für die Bedeutung von Vielfalt und Inklusion. Seine Reise zeigt, dass talentierte Individuen aus unterschiedlichen Teilen der Welt durch zum Beispiel durch Technologie eine Chance erhalten können, ihre beruflichen Träume zu verwirklichen und Firmen in Deutschland zum Erfolg zu verhelfen.

– Jörg Hauschild, Chief Operating Officer, Midoco Holding GmbH