VIR und fvw Start-up Safaris

Die VIR und fvw Travel Start-up Safaris

Innovationen sind ein wichtiger Treiber für die Weiterentwicklung unserer Branche und die Start-ups tragen einen maßgeblichen Teil dazu bei.

Aus diesem Grund veranstalten wir gemeinsam mit der fvw seit 2019 die Travel Start-up Safaris in deutschen Großstädten, um interessierten Branchenexperten einen Blick hinter die Kulissen der Travel Start-up Szene zu gewähren. Die Teilnehmer bekommen hier die einmalige Möglichkeit, ausgewählte Start-ups hautnah kennen zu lernen.

Pro Unternehmensbesuch ist je eine Stunde Zeit eingeplant, bestehend aus Firmenpräsentation, Q&A, einer kurzen Office Tour und Networking. Zum Abschluss der Tour lassen wir den Tag gemeinsam in entspannter Atmosphäre ausklingen.

Organisatorisches

Die Fahrten zwischen den einzelnen Start-ups erfolgt gemeinsam per Bus, die individuelle Abreise erfolgt dann nach dem After Work. Die Teilnehmerzahl ist auf 25 Personen begrenzt. Die Teilnahmegebühr beträgt für fvw Abonnenten sowie VIR Mitglieder 99€ netto. Der reguläre Preis beträgt 129€ netto. Wir behalten uns eine Prüfung der Anmeldungen vor.