VIR Connect

VIR Connect

gross-connect-VIR_LogoAustausch fördern. Zielgebiete stärken. Nähe schaffen zwischen Zielgebieten und der deutschen Online-Reiseindustrie. Und das langfristig. Der Verband Internet Reisevertrieb e.V. hat sich mit seinem Projekt VIR Connect genau das zum Ziel gesetzt. Zum Wohle beider Seiten. Denn von nachhaltigen Geschäftsbeziehungen profitieren sowohl die Onliner als auch die jeweiligen Destinationen.

Leichter gesagt, als getan. Um dieses Ziel zu erreichen, müssen sich beide Seiten mit ihren jeweiligen Bedürfnissen verstehen. VIR Connect bietet hierfür die geeignete Plattform. In gemeinsamen, fachspezifischen Workshops identifizieren wir vorhandene Probleme, erarbeiten Lösungsansätze und entwickeln am Ende ein Commitment-Paper, welches von allen Beteiligten unterschrieben wird und im Anschluss umgesetzt wird.

Unterstützung bei der Evaluierung von Problemen und damit zum Entwickeln von Lösungen bieten uns eine umfassende Marktforschung und Themenschwerpunkte wie z.B. „Welche Voraussetzungen muss eine touristische Destination schaffen, um erfolgreiches Internetmarketing/erfolgreiches Online Marketing auf Portalen zu betreiben?“ Darüber hinaus können Destinationen die Erkenntnisse aus der Marktforschung in ihre langfristige Strategie einfließen lassen. Dabei richtet sich VIR Connect sowohl an Geschäftsführer, als auch an Produktverantwortliche und Marketingspezialisten.

Ziele

Mit der Initiative VIR Connect hat der Verband Internet Reisevertrieb e.V. (VIR) sich zum Ziel gesetzt, Destinationen aktiv zu fördern und einen direkten Austausch zwischen einem touristischen Zielgebiet und der deutschen Online Reiseindustrie herzustellen. Basierend auf einer langfristigen Strategie sollen nachhaltige Geschäftsbeziehungen etabliert werden. Somit stellt sich der VIR seiner Verantwortung Destinationen zu Fördern.

Basierend auf einer umfassenden Markforschung werden Problembereiche identifiziert und konkret während der Veranstaltung thematisiert. Gemeinsam sollen in fachbezogenen Workshops Lösungsansätze erarbeitet werden. Durch die konkrete Adressierung einzelnen Themenschwerpunkte, wie z.B. „Welche Voraussetzungen muss eine Touristische Destination schaffen, um erfolgreiches Internetmarketing zu betreiben/Erfolgreiches Online Marketing auf Portalen“ richtet sich die Veranstaltung VIR Connect nicht nur an Geschäftsführer, sondern gleichermaßen an Produktverantwortliche sowie Marketingspezialisten.

  • Strategien entwickeln und umsetzen

  • Märkte verändern & erschließen

  • Direkte Kontakte herstellen

  • Austausch fördern

  • Know-How weitergeben

  • Zielgebiete nachhaltig Stärken