Wer wir sind

Wir — der Verband Internet Reisevertrieb e.V. (VIR) — sind der Interessenverband der deutschen Online-Reiseindustrie und vertreten diese in der Öffentlichkeit.

Wir sind dabei nicht nur Ansprechpartner für die Branche, sondern auch für Verbraucher, Medien und Politik.

Uns haben sich acht der größten deutschen Online-Reiseportale als sogenannte Vollmitglieder angeschlossen: ebookers.de, Expedia.de, HolidayCheck.com, hrs.de, lastminute.de, ltur.de, travelchannel.de und weg.de. Sie verpflichten sich zu kundenfreundlichem Verhalten und arbeiten an der ständigen Optimierung ihrer Produkte und Dienstleistungen.

Über 30 weitere Unternehmen, die im Online-Tourismus agieren, unterstützen den Verband als Förderer.

Das ist uns wichtig:

Sicherheit im Internet, Transparenz, Vertrauen und Qualitätsstandards. Dafür stehen wir als VIR mit unseren Mitgliedern.

Gemeinsam treiben wir Neuentwicklungen voran und sensibilisieren die gesamte Reisebranche für wichtige Themen wie z.B. kundenfreundliches Online-Marketing oder Produktqualität.

Des Weiteren arbeiten wir mit Institutionen wie Verbraucherschutzverbänden sowie dem Bundeswirtschafts- und Justizministerium zusammen und stehen diesen mit unserer Expertenmeinung bei touristischen Themen beratend zur Seite.

Nicht zuletzt vernetzen wir die Mitglieder und Partner und fördern gezielt den Nachwuchs innerhalb der Branche.

Das bewegt uns dazu:

Wir sehen enormes Zukunftspotenzial in der Online-Touristik. Zudem halten wir es für unerlässlich, die gemeinsamen Interessen der Mitglieder und Förderer zu bündeln und der Öffentlichkeit als zentrale Anlaufstelle zu dienen. Einheitliche Standards sind außerdem die Quintessenz für ein anhaltendes Vertrauen des Konsumenten in die Industrie.

Der VIR ist ein starker Verband mit starken Mitgliedern — denn nur im gemeinsamen Dialog können wir die Online-Reiseindustrie voranbringen.