Beiträge

“Wir machen Urlaub”-Kampagne für den Deutschen Tourismuspreis 2023

Die Bayerische „Wir machen Urlaub“-Imagekampagne hat es in die TOP-10 des Deutschen Tourismuspreises 2023 geschafft. Die Imagekampagne hat sich gegenüber 72 weiteren Projekten durchgesetzt und die ExpertInnenjury überzeugt. Nun steht das Projekt in der TOP 10 Auswahl für den Award. Der Deutsche Tourismuspreis startet erstmals am 5. September mit einem öffentlichen Online-Pitch ins große Finale.

Recht der Künstlichen Intelligenz

ADVANT Beiten hat eine Broschüre zum Recht der Künstlichen Intelligenz veröffentlicht. Mit dieser Broschüre wollen sie einen knappen Überblick über die aktuelle Rechtslageund den Stand der Diskussion geben. Daneben wagen sie einen Ausblick auf künftig bevorstehende Entwicklungen und mögliche Anpassungen des Rechtsrahmens im Hinblick auf die fortschreitende Autonomie von KI- und Roboter-Systemen.

Cybersecurity im Reisevertrieb

Täglich werden im globalen Durchschnitt 85.600 Cyberattacken pro Minute verübt. Dies entspricht rund 123,3 Mio solcher Attacken an einem einzigen Tag. Daran wird deutlich, wie groß die Bedrohung dadurch in Wirklichkeit ist und dass jeder betroffen sein kann. Am Donnerstag, den 2. Februar 2023, veranstaltete das Projektteam ReiseZukunft als Partner des VIR dazu ein Webinar zum Thema Internet-Sicherheit im Reisevertrieb.

Tourismuskampagne “Wir machen Urlaub”

Vergangene Woche wurde die Tourismuskampagne “Wir machen Urlaub” der bayerischen Tourismuswirtschaft gelauncht. Sie zeigt Menschen, die mit Freude im Tourismus arbeiten und soll den Bürgerinnen und Bürgern in Bayern die Bedeutung des Tourismus als Wirtschaftsfaktor aufzeigen sowie die Reise- und Tourismusbranche als einen attraktiven Arbeitgeber präsentieren.