Mit dem Konzept Change4Destination unterstüzt Tourismuszukunft seit einigen Jahren Destinationen im Bereich des Online-Marketing. Im Rahmen dieses Projekts luden Tourismuszukunft und Innovation Norway im Juni 2016 einige Experten zum Think Thank nach Hamburg ein.

Am 25. Mai 2016 ist die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung in Kraft getreten, die erhebliche Änderungen beim Umgang mit personenbezogenen Daten mit sich bringt. Gerade für Unternehmen aus der Touristik-Branche ergibt sich hieraus ein erheblicher Anpassungsbedarf, insbesondere auch in technischer Hinsicht.

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) hat im Sommer im Rahmen der Digitalen Strategie 2025 das sogenannte „Grünbuch Digitale Plattformen“ veröffentlicht. Mit diesem sollen zentrale rechtliche und regulatorische Fragen im Rahmen digitaler Plattformen identifiziert und definiert werden. Es stellt eine Vielzahl an Thesen und konkreten Fragen, die bei der Strukturieren und Identifikation des sogenannten […]

Was macht die taa als Unternehmen? Faktisch sind wir Buchhalter. Erfahrungsgemäß sind wir Partner. Buchhaltung, Backoffice, Reports und Statistiken – In diesem Metier kennen wir uns aus wie kein Zweiter!

Das Onlinemagazin Internetworld berichtet in einem Artikel, dass Reiseanbieter im Schnitt 53,- EUR pro Kauf in Suchmaschinenmarketing investieren und zeigt dabei einen interessanten Vergleich zu anderen Branchen auf. Die Erhebungen stützen sich  auf eine Studie von IntelliAd.

Wer weiß schon, wie es zu Abweichungen beim Preis und den Verfügbarkeiten von Pauschalreisen kommt? Könnten Sie es Ihren Mitarbeitern und Kollegen erklären?

München, den 5. Oktober 2016 (w&p) – Ein guter Deal: Groupon, die Lifestyle-Plattform für den lokalen Handel, engagiert sich seit dem 1. Oktober 2016 als neues Fördermitglied im Verband Internet Reisevertrieb e.V. (VIR).

Ein Interview mit Katharina Seehuber (Gründerin vom Travel Start-up Let’s Yalla) Wie kam Euch die Idee zu Let’s Yalla? Das Problem der sogenannten Dead Seats ist weit verbreitet unter Airlines und Charterfluganbietern. Mit Auslastungsquoten, die die 90%-Marke selten überschreiten, bleiben viele Sitzplätze unverkauft und werden zum Verlustgeschäft für den Fluganbieter. Verstärkt wird diese seit Jahrzehnten bekannte […]

München, den 20. September 2016 (w&p) – Beste Zensuren für ihr Angebot: Diese erhalten die Internet-Reiseportale laut jüngster Studie von ihren Online-Nutzern. In Zusammenarbeit mit dem Verband Internet Reisevertrieb e.V. (VIR) hatte das Heilbronner Institut für angewandte Marktforschung (H-InfaM) an der Hochschule Heilbronn eine umfangreiche Nutzer-Befragung durchgeführt. Das Ergebnis: Die Teilnehmer zeigten sich außergewöhnlich zufrieden […]

Was macht Euer Unternehmen? Die ITB Berlin ist eine etablierte Veranstaltung der Messe Berlin GmbH. Wir verbinden innovative Messekonzepte, ein erfolgreiches Kongressgeschäft und eine starke internationale Ausrichtung mit langjähriger Kompetenz und einer aus Überzeugung gelebten Servicementalität. All das in der pulsierenden und kreativ geprägten Metropole Berlin. Auf der ITB Berlin bringen wir immer im März […]