Neue Suche

Suchergebnis nicht zufriedenstellend? Versuche es mal mit einem Wort oder einer anderen Schreibweise

1 Suchergebnis für:

1

Der Start-up Boom hält an: Vier neue Travel Start-up Unternehmen beim VIR

Der Start-up Boom im Mitgliederkreis des Verband Internet Reisevertrieb e.V. (VIR) hält an: Mit Adigi, Journaway, TennisTraveller und yawidoo nutzen vier weitere touristische Nachwuchsunternehmen die günstigen Einstiegskonditionen des digitalen Interessenverbandes. Neue Mitglieder im Start-up Cluster zahlen für die ersten beiden Jahre ihrer VIR-Angehörigkeit einen jährlichen symbolischen Beitrag in Höhe von 200 Euro. Der Verband fördert damit gezielt junge Gründer, die vom Austausch und Informationsfluss innerhalb des VIR profitieren und sich mit der Digitaltouristik vernetzen können.